Startseite
Neu
Die Vorzüglichkeit des Triticale
Wert
Märkte und Preise
Nutzen
Neue Sorten
Erträge
Anbau
Wissen
Geschichte
Zukunft
Erntedank
Literatur
Kontakt
Impressum
Sitemap

Homepage



English version: http://www.triticale-infos.eu



Nach oben

Herzlich willkommen auf meiner Internetsite!


Vor vielen Jahren hatte ich die einzigartige Gelegenheit, an der Einführung einer bahnbrechenden Neuheit in der Pflanzenzüchtung teilzunehmen: Triticale, hervorgegangen aus der Kreuzung von Weizen mit Roggen.

Während der ersten 100 Jahre war Triticale mehr oder weniger eine "botanische Kuriosität" gewesen - bis es dem genialen Pflanzenzüchter und Genetiker Tadeusz Wolski gelang, dem Triticale in den 1980-er Jahren zum Durchbruch zu verhelfen.


 


Nach oben

Im Verlauf von weniger als 30 Jahren entwickelte sich das anfangs belächelten Nischenprodukt Triticale zu einem hochgeschätztes Getreide dank seiner

> guten bis sehr guten Eigenschaften im Anbau,
> seines ausgezeichneten Futterwerts,
> seiner hervorragenden Eignung zur Ethanolgewinnung,
> seiner für Anbauer wie Verbraucher lohnenden Preise.



Nach oben

Kleiner Wegweiser durch >triticale-infos<


Die Gliederung dieser Website können Sie der Navigation rechts entnehmen. Die einzelnen Kapitel, die sich durch Doppelklicken öffnen, vermitteln jeweils einen kurzen Überblick und gehen in den untergeordneten Seiten in die Tiefe.

Die grünen Wörter im Textteil führen durch einfaches Anklicken direkt zu Links auf oder außerhalb dieser Website.

Am Ende jeder Seite befindet sich ein Link, der auf die nächste Seite führt.



Nach oben

>triticale-infos berichtet objektiv


Diese Website ist frei und unabhängig; die Berichterstattung erfolgt wertfrei. Allerdings weise ich auf der Seite Neue Sorten auf einige hoffnungsvolle ganz neue Sorten hin, die in Deutschland zwar nicht zugelassen sind, die aber für den deutschen Markt höchst interessant erscheinen. Auf der gleichen Seite mache ich auch auf besondere Qualitätsmerkmale einiger Sorten aufmerksam, die in der Sortenliste unseres Nachbarlandes Polen offiziell beschrieben und auch für die Landwirte und Verarbeiter in Deutschland von Bedeutung sind.

Diese Website habe ich entwickelt, um möglichst viele und vielfach wenig bekannte Informationen über die immer noch neue und vielfach unbekannte Getreideart Triticale zu vermitteln, neue Freunde für den Anbau und die Nutzung zu gewinnen und an der vielversprechenden Zukunft teilhaben zu lassen:



Nach oben

Zum Glück gibt's Triticale!


Herzliche Grüße,
Peter Kruse



Nach oben

Letzte nderung am Freitag, 22. August 2014 um 17:52:07 Uhr.



Nach oben

Zugriffe heute: 53 - gesamt: 1529.



Nach oben

Weiter: Neu



Nach oben